Patrick Kelly

PatrickAKelly

3 Lehrer

Patrick begann seine esoterischen Studien in den 70er Jahren bei 3 Hauptlehrern.

Er trainierte gnostische innere Erkenntnis mit Naqshibandi Sufi Sheikh Abdullah Dougan (1918–1987).

Er praktizierte Daoistisches Taiji mit einem der versiertesten Taiji-Meister der letzten Zeit, Meister Huang Xingxian (1908–1992).

Patrick studierte Raja Yoga bei dem Rajasthani Yogi Mouni Maharaj (1900?–2007).

3 Streams

Dieser wahre Kontakt, extern und intern, mit den 3 großen Strömungen der esoterischen Lehren – asiatisch, indisch, nahöstlich/europäisch – unterstützt nun Patricks Lehre, die die Menschen tief in sich selbst führt, zu der einen formlosen Quelle, die keinen Namen hat.

Weltweite Schulen

Auf ausdrücklichen Wunsch seiner Lehrer, mit dem Ziel, die esoterischen Prinzipien der inneren Entwicklung durch die Praxis wahrer Energiekultivierung, Selbstverfeinerung und Meditation zugänglich zu machen, hat Patrick ein europaweites Lehrnetzwerk aufgebaut.

Dies ist eine lose Vereinigung von reifen, intelligenten Praktikern, ohne Komitees, ohne Gebühren, ohne Regeln, ohne Verpflichtungen, ohne Organisationen, denen man beitreten oder austreten kann – die Leute praktizieren einfach das, was gelehrt wird, mit mehr oder weniger Energie und Intelligenz, je nach ihrer Wahl.

Darin unterrichten 100 leitende Lehrer (21+ Jahre bei Patrick) zusammen mit 150 engen Praktikern (14 bis 20 Jahre bei Patrick) einige tausend Schüler durch ihre vollständig unabhängigen Schulen.

worldwideway

in wenigen Worten


Bereite dein äußeres Leben vor –

"Suchen Sie ein breites Gleichgewicht der Lebenserfahrung"


Nutze alle hilfreichen Übungen oder Meditationen –

"Pflege deine Energie"

"Das innere Selbst verfeinern"

"Reich nach dem Jenseits"

"Suchen Sie ein breites Gleichgewicht der Lebenserfahrung"

Beim Ausbalancieren von Handeln, Fühlen und Denken

Schade niemandem – hilf denen in deiner Nähe.

Reagieren Sie positiv – reagieren Sie nicht.

Verstehen Sie andere – ändern Sie sich selbst.


Dies stimmt dein äußeres Leben auf dein inneres Selbst ab – anstatt grobe Körperreaktionen, die dein inneres Leben bestimmen, wie es bei unkultivierten Menschen der Fall ist.
(Abdullah Dougan: Entwickle die 3 Gehirne, mache den Körper gehorsam)

"Pflege deine Energie"

Trainiere echtes

Taiji, Yoga oder ähnliches


Dies unterstützt das Wachstum deines Inneren Selbst innerhalb der 3 Ebenen des Deep Mind (ätherisch, astral und himmlisch).
(Abdullah Dougan: das Innere Selbst stärken)

"Das innere Selbst verfeinern"

Verändere dich durch

Kampf, Akzeptanz, Trennung


Beziehe dich auf andere, indem du übst

Geben, Empfangen, Teilen


Offen für höhere Einflüsse mit

Respekt, Dankbarkeit, Demut


Dies hilft deinem Inneren Selbst, sich tiefer in die inneren Bereiche zu entwickeln.
(Abdullah Dougan: mach das Innere Selbst für den Geist passiv)

"Reich für das Jenseits"

Richte deinen Geist auf dein höchstes Konzept des Jenseits und erkenne dann, während das Jenseits im Inneren wächst, dass deine äußere menschliche Existenz so gut wie nichts ist.

Dadurch kann das Innere Selbst allmählich seine äußere Struktur auflösen und mit dem Geist verschmelzen.
(Abdullah Dougan: Zerstöre das Ego)
← taiji